ShoppingKaufingerstraße

Ob Tourist oder Münchner Neubürger, die meisten erobern die Stadt von der Fußgängerzone in der Stadtmitte aus. Das gilt genauso für einen ersten Überblick in Sachen Shopping.

Am Marienplatz, in der Neuhauser- und Kaufingerstraße findet man die üblichen Filialen großer Ketten wie Galeria Kaufhof, Apple Store, H&M oder C&A, aber auch das einheimische Kaufhaus der Sinne, Ludwig Beck, das bereits seit 1874 am Rathauseck zu finden ist.


In Maximilian- und Residenzstraße sind die teuren Designermarken zu Hause. Auch Regisseur Willy Bogner und Aigner Lederwaren unterhalten hier ihre Filialen. Dazwischen findet man Traditionsbetriebe wie „Ed Meier“ in der Residenzstr. 22 – mit über 500 Jahren Münchens ältestes Schuhgeschäft, vielleicht sogar der Welt. Hier werden auch ausgefallene Reparaturwünsche erfüllt. Die „Fünf Höfe“ in der Theatinerstraße sind eine Kombination aus exquisiten Läden und Kunsthalle mit wechselnden Ausstellungen.

Shopping-Highlights in der Altstadt

Fünf Höfe
16 600 qm Einzelhandelsflächen, u.a. mit Emporio Armani (Shop und Café), Hugendubel, Manufactum, Strenesse, Zara.
›› City, zwischen Theatiner-, Kardinal-Faulhaber-, Maffei- und Salvatorstraße, www.fuenfhoefe.de

Galeria Kaufhof
Beliebtes Kaufhaus direkt am Marienplatz, auf sieben Etagen gibt es ein umfangreiches Sortiment von Mode über Spielwaren und Technik bis zu Haushaltswaren und Lebensmittel. Hohe Qualität sowie kompetente, mehrsprachige Beratung stehen im Vordergrund, neues Highlight des Hauses ist das Feinschmecker-Paradies im Tiefgeschoss mit nicht alltäglichem Sortiment.
›› City, Kaufingerstr. 1-5, Tel. 23 18 51 und Tel. 0800/0 74 23 11, www.galeria-kaufhof.de

Ludwig Beck
Münchner Traditionskaufhaus, Damen- und Herrenmode, Bademoden, Strumpfhaus mit Deutschlands größter Auswahl an Strümpfen, Fachabteilungen für klassische Musik und Jazz, europaweit umfangreichste traditionelle Knopf- und Kurzwaren-Abteilung.
›› Altstadt, Marienplatz 11, Tel. 23 69 10, www.ludwigbeck.de