Die überwältigende Vielfalt der über 200 Museen hält die Region auf Kurs Kultur-Metropole:
Neben den bekannten Top-Adressen präsentieren museale Highlights Produktives und Historisches aus der Region, dazu gehören zum Beispiel das Brauerei-Museum in Dortmund, das Preußenmuseum in Wesel oder das Römermuseum in Haltern.
Eine echte Rarität stellt Europas einziges Voodoo-Museum in Essen dar.

Die RuhrKunstMuseen bilden eine weltweit einzigartige Museumslandschaft.
Ihren Zusammenschluss verstehen sie als Modell für die kulturpolitische Kooperation und als wichtigen Beitrag zur kulturellen Entwicklung der Metropole Ruhr.

Sie greifen den Leitgedanken "Wandel durch Kultur - Kultur durch Wandel" auf, werden Mitinitiator und Gestalter des Wandels.
Im Verbund geben die RuhrKunstMuseen mit ihren Kunst-Sammlungen des 20. und 21. Jahrhunderts und einem vielfältigen Ausstellungsprogramm dem kulturellen Leben im Ruhrgebiet einen neuen Impuls.