Frankfurter Relocation Agenturen: Die Helfer vor Ort

Frau_Globus_dreamstime_557790Besonders Firmen erleichtern ihren neuen Mitarbeitern, ob mit oder ohne Familie, den Umzug um ein Vielfaches, indem sie eine Relocation Agentur einschalten. Die meisten Relocation Agenturen bieten Zureisenden einen Full-Service an. Vor allem Newcomer aus dem Ausland ersparen sich so eine Menge Stress, der beim Suchen einer geeigneten Unterkunft oder beim zeitraubenden Ausfüllen von Anmeldeformularen leicht entstehen kann.

Doch die Agenturen helfen nicht nur in organisatorischen Dingen. Auch die soziale Integration von Zugereisten steht bei ihnen auf der Angebots-Palette – von Orientierungstouren über die Organisation von Sprachkursen bis zu kulturellen Events.

Weiterlesen ...

Wie man sich in Frankfurt den Umzug erleichtert

umzug1Nach der erfolgreichen Wohnungssuche steht der möglichst auch erfolgreiche Umzug auf dem Programm. Neben vielen Helfern und Umzugskartons benötigt man dafür Möbelwagen und freie Parkplätze.

Das Straßenverkehrsamt weist in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hin, dass das Aufstellen zum Beispiel von Mülltonnen mit Absperrband zum Freihalten von Parkflächen bei Wohnungsumzügen nach der Straßenverkehrsordnung verboten ist und empfiehlt stattdessen, als Platzhalter am Vorabend des Umzugs eigene Fahrzeuge an entsprechender Stelle zu parken.

Nur in Sonderfällen – bei schwierigen Verkehrsverhältnissen oder besonders komplizierten örtlichen Gegebenheiten – genehmigt die Behörde für eine Verwaltungsgebühr von 27,50 € das Aufstellen von Halteverbotsschildern. Der Antrag dafür muss spätestens zwei Wochen vor dem Umzugs­termin gestellt werden. 

Weiterlesen ...